Aktuelles

Unsere Karateka Heinz und Karin König; Abschied mit Wehmut

Heinz und Karin König (Mitte) mit der Freitagstruppe

Heinz und Karin hatten am Freitag, den 09.02.18, ihr letztes Karate-Training in unserem Dojo. Beide werden Anfang März 2018 in ihre neue Wahlheimat Frankreich auswandern, um zukünftig am Mittelmeer das Leben zu genießen.
Heinz und Karin bleiben für uns nicht nur durch Ihre Trainingsbeständigkeit große Vorbilder und hinterlassen eine große Lücke in unserer Dojo-Gemeinschaft.
Beide versprachen aber, sofern es immer passt und sie wieder im hohen Norden sind, bei uns vorbeizuschauen. Um uns in Erinnerung zu halten, gab es für beide noch ein Präsentkorb mit Gerätschaften und Fachbüchern für das Training daheim. Wir danken euch noch einmal für die schöne Zeit die wir mit euch hatten und wünschen an dieser Stelle noch einmal alles erdenkliche Gute für eure Zukunft in Südfrankreich!!!

Oss, der Vorstand stellvertretend für alle Mitglieder

Karate-Kinder: Wieder ein Ziel erreicht!

Karate-Kinder-Training Vanessa Pass vollStolze 74 Trainingseinheiten kann Vanessa Offermann (8. Kyu) in ihrem Karate-Trainingspass nachweisen und zählt damit in unserer 2016 eingerichteten Kindergruppe zu den ersten Aktiven mit einem jetzt vollgestempelten Trainingspass. Als Anerkennung für diesen Trainingseifer gab es von unseren Kindertrainern Christian Bülow (1. Dan) und Hernando Marin (2. Dan) eine Belohnung: unsere neue designte Sport-Trinkflasche mit Vereinslogo! Getreu unserem Motto „Der Weg zum Erfolg kennt keine Abkürzung“ wünschen wir Vanessa weiterhin soviel Trainingseifer und damit verbundenen Erfolg auf ihrem weiteren Karate-Weg!

Oss, Tanja

Aufnahmeantrag

Noch nicht Mitglied?

Den Aufnahmenantrag gibt es ab sofort als PDF. Jetzt ausfüllen und Mitglied von Tendokan Stade e.V. werden.

Weiterlesen